Anselm Lenz Teil II, so wird der Widerstand zu Grabe getragen

Dieser Film Anselm Lenz Teil 2 „Wie der Widerstand in ein politisches Theater verwandelt und zu Grabe getragen wird“ ist die Fortsetzung des Videos „Anselm Lenz und seine grüne Agenda“ in dem ich gezeigt habe, daß der selbsternannte Führer der deutschen Corona Protestbewegung den Lockdown begrüßt und mit seiner grünen Agenda auf der Seite unserer Gegner steht.

Hier werde ich zeigen, wie sich diese Gegnerschaft in der Steuerung des Widerstands im Interesse unserer Gegner ausdrückt.

Dabei knüpfe ich direkt an die Stelle an, in der Anselm Lenz die Ausrufung einer Übergangsverfassung proklamiert. Angesichts des offenen Angriffs der globalen Machtelite auf die Menschen der ganzen Welt, soll für eine neue deutsche Verfassung gekämpft werden und werden Volksentscheide als Allheilmittel zu verkündet.

Wieso soll ausgerechnet die Ausrufung einer Republik den Totalitarismus der vom internationalen Finanzkapital seit mehr als 50 Jahren vorbereitet wurde, verhindern ?

Ernst wolf hat in seinem Beitrag bei der Stiftung Corona Ausschuß Termin 20 gesagt, daß die Verfassungen der Nationalstaaten vom Finanzkapital definiert wurden. Ernst Wolf:

Die Nationalstaaten sind nicht gegründet worden und anschließend sind Nationalbanken geschaffen worden, 54:24 umgekehrt es haben sich nationale Währungen entwickelt und darauf sind dann die Nationalstaaten entstanden, und so sind die Zentralbanken von den Banken gegründet worden, 54:39 Zentralbanken sind die Speerspitze des Bankensystems, die obersten Interessensvertreter der Banken, von wem, das waren alles Gauner und Verbrecher, es waren nie Organe des Staates Die Staaten sind nicht Organe zur Vertretung der Interessen der Mehrheit, Geld regiert die Welt über die Staaten, über die Zentralbanken, die Staaten sind so konstruiert von Anfang an, weil sie immer von den Mächtigen ins Leben gerufen wurden und die Mächtigen das waren immer die Reichen, die das meiste Vermögen hatten und die meiste Macht, die haben die Staaten so konstruiert, dass sie ihnen nutzen 55:30 Man muß über die Verfassungen nachdenken, Man sagt, das Grundgesetz müßte wieder zur Geltung kommen, Man muß das in dieser Krise sagen, weil das Grundgesetz angegriffen wird, Man muß sich fragen, was denn beim Grundgesetz nicht in Ordnung ist und was an allen Verfassungen der Welt nicht in Ordnung ist: In keiner Verfassung der Welt ist die Geldschöpfung drin, in Keiner Verfassung der Welt steht drin, wer denn Geld herstellen darf und sich das in die eigene Tasche wirtschaften darf, und dann stehen da so hehre Worte „Alle Menschen sind gleich“ Eine Verfassung müßte damit anfangen, alle menschen sind ungleich, weil sie nicht gleich viel geld haben.

Ernst Wolf, Stiftung Corona Ausschuß Termin 20

Aus diesem Grund ist der Artikel, der in unserer Verfassung steht : „Alle Macht geht vom Volke aus“ eine Fiktion. Der wirkliche Souverän ist das Finanzkapital. Das internationale Finanzkapital steht auch hinter der Agenda21, die heute im Great Reset zur Vollendung gebracht wird. (Siehe auch meinen Artikel „Zur Klassenanalyse der UN Umweltorganisationen“

Man kann nicht die Verfassung , in der die Geldschöpfungshoheit der Banken – die wesentliche Ursache für die Zerrüttung des Finanzsystems und der ganzen Ökonomie, gar nicht vorkommt und in der die reale Ungleichheit verschleiert wird, zum Instrument machen , um gegen diese zu kämpfen. Ein solcher Kampf läuft von vornherein ins Leere.

Die Ausrufung einer neuen Verfassung , die die Grundrechte wieder zur Geltung bringen soll, läßt den Verursacher des zerrütteten Finanzsystems und der Verwerfungen der Coronakrise ungeschoren. Der Angriff der globalen Machtelite durch das Coronaregime ist global und erfordert eine globale Antwort.

Eine internationale Solidarität aller Menschen wird durch die Fokussierung auf die Nation verhindert. Alle Macht geht vom Volke aus, ist eine Fiktion weil diejenigen , die den Reichtum besitzen auch die Macht haben . Im Begriff des Volkes ist dieser Klassen-Unterschied ausgelöscht. Anselm Lenz beläßt es nicht bei diesem fiktionalen Kampf auf der Basis „Alle Macht geht vom Volke aus“ indem er versuchen würde das Volk für diese Strategie hinter sich zu bringen.

Flucht in die Fiktion

Mit seiner Proklamation der Übergangsverfassung am 2. Oktober 2020 treibt er die Fiktion auf die Spitze, indem er sich über die realen Krafteverhältnisse hinwegsetzt.

Wie kann man eine Übergangsverfassung ausrufen , die vom angeblich wirklichen Souverän, dem Volk bestimmt sein soll , ohne daß die Mehrheit des Volkes etwas davon weiß, geschweige denn dieses unterstützt ?

Ihn kümmert es nicht, ob eine Wiederwahl Merkels laut Epoch times durch ihre rigide Corona Politik nicht gefährdet ist, sie hat laut Umfragen keine Stimmen verloren.

Die reale Schwäche der Corona Protestbewegung ist für Anselm Lenz kein Problem. Auch die Tatsache, daß Michael Ballweg im August von dem ursprünglichen Plan von „Nicht ohne uns“ am 3. Oktober, dem Tag der deutschen Einheit, in Berlin die Übergangsverfassung auszurufen, Abstand genommen hat, ficht Anselm Lenz nicht an. Anselm Lenz ruft infolgedessen schon am 2. Oktober die Übergangsverfassung aus. Michael Ballweg ist als Person am 2.10. zu einem Höflichkeitsbesuch gekommen aber in seiner Rede erwähnt er die Übergangsverfassung mit keinem Wort , d.h. er unterstützt diese Strategie nicht mehr und er hat auch nicht mobilisert.

Es sind also am 2. Okt nicht 1 million oder mehr , wie im August, nach Berlin gekommen, um die Ausrufung der Übergangsverfassung zu zelebrieren. Für Anselm Lenz ist es egal ob die Übergangsverfassung vor 1 mill Teilnehmern oder nur 700 ausgerufen wird. Ein illusionäres Unterfangen läßt sich nicht mit realen Zahlen stoppen.

Diese völlig unrealistische Ausrichtung ist kein zufälliger Felhler sondern entspricht der globalen Agenda, wie Widerstandsbewegungen in Zukunft sein sollen , nämlich mit Forderungen deren Realisierung nicht vorgesehen ist. Es geht nur noch um eine Vision der Hoffnung, die irgendwie in eine Aktion umgesetzt wird.

„It is a vision of hope and a call to action.“ So heißt es im Earth Charter:

„The Earth Charter is a document with sixteen principles powering a global movement towards a more just, sustainable and peaceful world.“

https://earthcharter.org/read-the-earth-charter/

Diese „principles“ verstehen sich als religiöse Prinzipien im Rahmen von Interfaith , der neuen globalen Religion. Es sind gleichwohl durch und durch politischen Forderungen , die verglichen werden mit den 10 Geboten.

Sie werden in einer „Ark of Hope“ „Arche der Hoffnung“aufbewahrt. Das bedeutet, die Forderungen sind etwas , auf was man ewig hoffen darf. Die Widersatndsbewegung wird zu einer religiösen Bewegung der Hoffnung auf eine bessere Welt transformiert. Die Corona Protestbewegung reklamiert mit der Verfassungsgebenden Versammlung das Earth Charter Prinzip Nr 3

Build democratic societies that are just, participatory, sustainable, and peaceful. Ensure that communities at all levels guarantee human rights and fundamental freedoms and provide everyone an opportunity to realize his or her full potential.

https://earthcharter.org/read-the-earth-charter/respect-and-care-for-the-community-of-life/#3

Der Ballon der Illusionen wird aufgepumpt

Laut Meldungen der WhatsApp-Gruppe »dpdb« beginnt in diesem Moment die Operation Waldmichel. Ziel sei die Einnahme möglichst vieler Redaktionen und Sendesäle von TV- und Rundfunkstationen in Berlin, Hamburg und Saarbrücken, um die Deligitimität der Bundesregierung und der verfassungswidrigen Corona-Maßnahmen über die Sender gehen zu lassen.

Newsletter Nr 105, news@demokratischerwiderstand.de

Mit der Operation Waldmichel wird der Wahn verbreitet als hätte der Corona Widerstand die Mehrheit des Volkes hinter sich und die Regierung gestürzt und könnte jetzt die Sender übernehmen. Die Sender werden normalerweise von Aufständischen übernommen, wenn diese die Regierungsmacht haben.

Die Realität, in der die große Mehrheit der deutschen Bevölkerung die Coronaprotestbewegung ablehnt wird in einem riesigen politischen Theaterstück geleugnet und das Gegenteil imaginiert.

Es gibt auch einen virtuellen Bundestag:

„Am Freitag 2. Okt hatte die Demokratiebewegung erneut die Delegitimität der Bundesregierung erklärt und eine erste Übergangsverfassung vor 709 ehrenamtlichen Bundestagsabgeordneten aus allen Landesteilen vor dem Bundestag proklamiert„

Rede Lenz 2.Okt2020

Bei dieser imaginierten Proklamation der Übergangsverfassung, die in Wirklichkeit eine relativ schlecht besuchte Kundgebung war, spricht Anselm Lenz den 709 Kundgebungsteilnehmer die Rolle als Bundestagsabgeordnete zu.

Die Rede am 2. Okt von Anselm Lenz, zeigt welche Blüten die Transformation einer Widerstandsbewegung in eine religiöse Vision der Hoffnung treiben kann. Er deklariert, daß die Corona Notverordnungen keine Gültigkeit besitzen .

Alleine dadurch, daß die Teilnehmer „Ja“schreien sei deren Gültigkeit aufgehoben. Wenn man sich derartig über die Realität , wer die Macht in diesem Staate hat, hinwegsetzt, verhindert man die Frage , wie wir zu einer Macht werden können, die der realen Macht in der Wirklichkeit und nicht in unserer Einbildung etwas entgegensetzen kann.

Von nun an sei die Polizei und alle Staatsmitarbeiter dem Rechtsstand von vor dem 25. März von 2020 unterworfen. So einfach ist das. Der Zauberer Anselm Lenz mit seinen 709 Zuschauern kann also bestimmen, welches Recht gilt. Ein größenwahnsinniger Träumer. Wenn die Beamten nicht dem Grundgesetz Folge leisten, sondern sich an die Notverordnungen halten, würden sie sich strafbar machen, sagt der selbsternannte Gesetzgeber Lenz mit seinen 709 realitätsentrückten Gefolgsleuten.

Durch die Zustimmung der Teilnehmer hätte der Bundestag sogar sein Legisltivrecht verwirkt und sei nur noch geschäftsführend im Amt , und hätte keine Kompetenz mehr, weitere Notverordnungen zu erlassen. So einfach ist das . Man braucht sich nur einzubilden das Volk hätte die Macht und schon ist die Regierung abgesetzt. Der wirkliche Aufbau einer Gegenmacht durch Organiserung und Selbstermächtugung der 99% wird hier ersetzt durch Verleugnung der Realität und der illusionären Abschaffung der Macht durch die Kraft der Einbildung. Der wirkliche Kampf wird ersetzt durch ein Theaterspiel.

Das größte Problem, die Sache mit der Währung ist auch ganz einfach gelöst. Über

„das Geldmonopol und die Wirtschaftsrahmengesetzgebung , die vom Souverän selbst zumindest eine Abstimmung in verschiedene Möglichkeiten vorgelegt werden soll.“ „Wir bestehen darauf , daß wir das Geldmonopol erhalten…. “

Rede Lenz ebd

Daß weder des Volk noch unser Staat des Geldmonopol hatte und hat , spielt dabei keine Rolle.

„Daß wir darüber entscheiden welche Währung in welcher Art, Bargeld ja nein, und daß wir darüber gebieten , wie das gemacht wird.“

Rede Lenz ebd

Qua Einbildungskraft sind wir so stark, daß wir von den Herrschern der Welt , dem Finanzkapital , die über ihre seit Jahrhunderten ausgeübte private Geldschöpfunghoheit die Welt ausgeraubt, Kriege gesteuert und sich unendlich bereichert haben, verlangen können, daß sie uns ihr Geldmonopol und die Art der Währung zur Abstimmung vorlegen.

Diese Herren werden schon so freundlich sein und sich daran halten, daß das Volk der Souverän ist, wenn wir das verlangen. Zur Herausforderung dieser Weltmacht, die seit Jahrhunderten der wirkliche Souverän über den Staaten ist, ist es nicht nötig, eine reale Gegenmacht aufzubauen. Wir schaffen das nur mit unserer Einbildung.

In dieser Welt der Imagination hat eine Analyse über die realen Machtverhältnisse nichts zu suchen. Menschen, die vom Widerstand abgehalten werden sollen, bleiben besser dumm und verstehen nicht was passiert. Mit dieser Forderung setzt er sich selbst über das Wissen des Alltagsverstands hinweg und fällt unter das Niveau der Kenntnisse über die Macht der Finanzelite , die selbst in den Mainstreammedien verbreitet werden, zurück. Das ist Volksverdummung.

„ Wie wehren uns dagegen, daß hier Paralellwährungen auch innerhalb des Internets, die dann dazu führen würden, daß dann ganze Bevölkerungsteile direkt abgekoppelt werden von der Agrarproduktion, Industrieproduktion und dienstleistungen auf dem Wege der Hintertür und des fadenscheinigen Krisenregimes durchgesetzt werden.“

Rede Lenz

Während die Einführung einer globalen Zentralbank-Kryptowährung (CBDC) und die Abschaffung des Bargelds von den großen Playern mit aller Macht vorangetrieben wird , redet er von „Paralellwährung auch innerhalb des Internets“ womit suggeriert wird , daß das Bargeld bestehen bleibt.

Redet er jetzt von Bitcoin der ja eine demokratische Variante von Kryptowährung ist oder was soll diese Paralellwährung sein.

Für Lenz spielt der Unterschied zu einer globalen Zentralbank-Kryptowährung (CBDC) und der damit verbundenen totalitären Kontrolle keine Rolle. Bloß nicht zu viel wissen.

Wir haben nur ein einziges Konto bei der Zentralbank und sind vollständig unter der Kontrolle der globalen Machtelite. Diese kontrolliert damit alle Menschen der Welt , hat alle Informationen über uns aus allen unseren Käufen, Transaktionen jeglicher Art , Gesundheitsdaten, Daten aus sozialen Netzwerken, aus der totalen Überwachung auf Schritt und Tritt. Sie zieht Steuern ein, und kontrolliert unseren Konsum, bestimmt, was und wieviel wir kaufen können. Mit unserem CO2 Footprint wird uns das zugeteilt, was uns zusteht, das ist die schöne Welt der klimaschonenden Produktionsweise , die Anselm Lenz propagiert , wo endlich die verrückten Konsumenten unter Kontrolle gebracht wurden. Diese globale Macht kann uns mit den social credit points, die ja schon in China existieren, bestrafen , wenn wir uns nicht ihren Wünschen entsprechend verhalten . Politisch unbotmäßssige Menschen kriegen schlechtere oder gar keine Wohnungen, schlechtere Jobs, ihre Kinder kommen in schlechtere Schulen, kommen nicht ins Theater, können nicht reisen usw.

Gegen diesen technokratsichen Horror müssen wir alle Kräfte mobilisieren um dagegen Widerstand aufzubauen und womöglich zu verhindern. Die Aufklärung über diese kommende totalitäre Transformation , die Voraussetzung jeden Widerstands ist, wird durch die Lenzsche Inszenierung einer organisierten Traumwelt ad absurdum gerführt. Von einem notorischen Leugner der realen Macht und Gewalt und einem Propagandisten Bedingungslosen Grundeinkommens,

„Die Krise geht vorüber. Es wird ein Bedingungsloses Grundeinkommen eingeführt werden, was die Entwicklung der Produktivkräfte bereits seit Langem hergibt (55).“

Lenz https://www.rubikon.news/artikel/das-notstands-regime

kann man keinen Widerstand erwarten ,wenn die Kryptowährung gewaltsam eingeführt wird, Seit 50 jahren haben sie das vorbereitet und es passiert womöglich in der Weise , daß die durch die bevorstehende Explosion der Arbeitslosigkeit , wenn die Zombiefirmen dem offiziellen Bankrott überführt werden und ein unermeßliches Heer von Arbeitslosen entsteht , die dem Hunger ausgeliefert sein werden und die dann ohne digitales Konto keine staatliche Hilfe erhalten. Das wäre dann die brutale Realität der Einführung des mit den schönfärberischen Ideologien umrankten bedingunglosen Grundeinkommens, der den Horror der globalen Kryptowährung einleitet.

Ablassen vom Widerstand , Verdummung und Füttern mit illusionären Aktionen , das ist die Art, wie Menschen, die aufgewacht sind, zurückgestoßen werden in die Herde von Schafen, die Visionen haben, wie eine bessere Welt aussehen könnte aber abgekoppelt sind von dem Weg, diese in die Realität umzusetzen. Die Proklamation einer Übergangsverfassung ist die Art und Weise , wie diese Abkopplung in die Praxis umgesetzt wird.

„Eine Übergangsverfassung harrt seiner Ausarbeitung, wir aklamieren hier schon Grundsätze, die Rechtsgrundsätze sind und von denen wir davon ausgehen, daß sie qua Willen des Volkes in seiner ganzen Vielgestaltigkeit auch in den Institutionen Gültigkeit erlangen, zumindest beachtet werden, daß sich hier ein demokratischer Wille formiert hat, der keine Partikularmeinung mehr ist,“

Rede Lenz ebd

Mit der Akklammation der Forderungen auf einer Kundgebung mit 709 Menschen würde sich also der Wille des Volkes artikulieren und das sei keine Partikularmeinung. Dazu ist keine deutschlandweite Petition oder Abstimmung notwendig. Bei Anselm Lenz geht das ohne. Und diese würden in den Institutionen Gültigkeit erlangen oder zumindest beachtet werden , was ja nach Lenz so ungefähr dasselbe ist. Diese kleinen Unterschiede , ob sie rechtsgültig sind oder nur irgendwie beachtet werden sind ja eigentlich ein und dasselbe.

Wenn Lemz mit seinen Anhängern das will, sind das Rechtsgrundsätze , die den Willen das ganzen Volkes repräsentieren..

„ sondern der, selbst wenn er die zum Teil gefälschten Zahlen in den Qualitätsmedien nur sich darin ausdruck Finden würde ,dann auch eine kritische masse bedeutet, die ebenfalls erheblichen Einfluß hat und hier eine einfache Mehrheit oder auch eine knappe 2/3 Mehrheit nicht beachtung findet , sondern dies Gültigkeit besitzt.“

Rede Lenz ebd

Das wäre auch schon eine kritische Masse von einer knappen 2/3 Mehrhheit, selbst wenn wir die Gefälschtten Zahlen der Qualitätsmedien zugunde legen würden, so biegt er sich die Realität zurecht, daß wir weit davon entfernt sind, eine Mehrheit darzustellen. Einer Wahrheitsbewegung stehen solche Falschmeldungen schlecht an. Will hier Anselm Lenz die Mainstreammedien von der anderen Seite überholen? Diese rechnen 1 mill Demonstraten am 1. August auf 30.000 herunter. Anselm Lenz macht aus 709 Kundgebungsteilnehmer eine knappe 2/3 Mehrheit des deutschen Volkes.

Die Realität unserer vergleichsweisen Schwäche – Merkel hat durch die Durchsetzung der Corona-Maßnahmen keine Wählerstimmen verloren, wird geleugnet und damit brauchen wir auch keinen Gedanken darauf verschwenden, wie wir stärker werden können und auch keine entsprechende Praxis daraus ableiten, die unseren Widerstand verbreitert. Das ist alles unnötig , weil wir schon so stark seien , daß wir eine Übergangsverfassung am 9.Nov 2020 ausrufen können.

„ Die Finale Übergangsverfassung, deren vollständige Gültigkeit in Kraft treten wird am 9.Nov 2020,“

Rede Lenz ebd

Wie lange wollen wir noch vor aller Welt , den Widerstand der Lächerlichkeit preisgegeben und sicherstellen, daß wir zum allgemeinen Gespött werden. Diese öffentliche Vorführung eines bundesweiten politischen Theaterspiels, die Inszenierung einer Paralellwelt jenseits der Realität, die nach den Träumen von einer besseren Welt funktioniert, dirigiert von dem Dramturgen Anselm Lenz , würde nur eins beweisen, daß wir uns selbst nicht ernst nehmen und daß wir vor der Übermacht unseres Gegners kapituliert haben.

Wir bewegen uns damit in den Bahnen, die die Beherrscher der Welt mit dem Earth Charter als Widerstand der unterworfenen Schafe vorgesehen haben, die die gegebene Ordnung und die bevorstende Transformation in einen technokrtatischen Totalitarismus für unausweichlich halten und den Widerstand in einer Arche der Hoffung begraben haben. Auf dieser Basis werden die Vorstellungen von einer besseren Welt als ewige Hoffnung in einem politischen Theaterstück zelebriert.

Quellen zum Film:

https://frankfurt5gfrei.home.blog/2020/10/02/anselm-lenz-und-seine-grune-agenda-aufruf-zu-einer-neuausrichtung/

Ernst Wolf in Stiftung Corona Ausschuß Termin 20 – Finanzsystem und Hartz IV-Regime https://www.youtube.com/watch?v=d8YRM5bi5tY

„Zur Klassenanalyse der UN Umweltorganisationen“ https://regenbogen-krieger.net/2019/05/05/zur-klassenanalyse-der-un-umweltorganisationen/

https://earthcharter.org/read-the-earth-charter/

https://earthcharter.org/get-involved/interfaith-dialogue/

https://earthcharter.org/read-the-earth-charter/respect-and-care-for-the-community-of-life/#3

Operation Waldmichel im

Newsletter Nr 105, news@demokratischerwiderstand.de

2.Okt., Vor dem Bundestag, Anselm Lenz

https://www.youtube.com/watch?v=h8-IG3nSapo

Corbett Report Bill Gates und der totale Bevölkerungskontrolle Grid

https://www.youtube.com/watch?v=pZigzEirvhg&feature=emb_logo

https://www.rubikon.news/artikel/das-notstands-regime

https://frankfurt5gfrei.home.blog/2020/10/13/kundgebung-am-10-10-20/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s