Aufruf zur Kundgebung am 17.12.2022

Die Gender-Agenda ist ein wichtiger Grundpfeiler der 4. industriellen Revolution oder Agenda2030, deren umfassendes Ziel Stefan Magnet so zusammengefaßt hat: Es geht um die Übernahme der Produktion des Menschen:

„„Europa wird 2045 unfruchtbar sein! Die vorgefertigte Lösung der Transhumanisten: Menschen-Produktion im Gen-Labor!

https://auf1.tv/stefan-magnet-auf1/toedliche-agenda-der-plan-ist-durchschaut/

Voraussetzung dafür ist, die natürliche Fortpflanzung des Menschen zu unterbinden.

Die Corona Gen-Injektionen zerstören die Fruchtbarkeit des Menschen. Die Gender-Agenda arbeitet seit 30 Jahren daran, die Sexualutät von der Zeugung neuen Lebens abzukoppeln.
Wenn wir den Plan zu Fall bringen wollen, ist es höchste Zeit , daß wir den Widerstand dagegen wieder aufnehmen und diesen Zusammenhang in das allgemeine Bewußtsein bringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s